Zurück
ETF-INVESTMENT

Welche Broker werden von getquin unterstützt?


Du möchtest Dein Depot mit getquin verknüpfen, weißt aber nicht, ob Dein Broker von getquin unterstützt wird? Dann wird dieser Artikel Licht ins Dunkle bringen!

Wir bieten drei Möglichkeiten an Dein Depot mit getquin zu verbinden: Über die Open-Banking-Technologie, den PDF-Import oder auch das manuelle Hinzufügen von Transaktionen. Je nachdem welche Variante Dein Broker unterstützt kannst Du die für Dich passende Variante auswählen.

Welche Möglichkeiten Du mit Deinem Broker nutzen kannst haben wir hier für Dich aufgeführt:

Jetzt fragst Du Dich sicher, für welche Variante Du Dich entscheiden solltest. In dieser Übersicht findest Du alles was Du benötigst, um die richtige Wahl zu treffen:

Verknüpfungsoptionen getquin

Hier haben wir die Möglichkeiten einmal für Dich verglichen:

Depotverknüfungsmethoden getquin

Jetzt wo Du den richtigen Weg für Dich gefunden hast, steht der Verknüpfung Deines Depots nichts mehr im Weg!

Und hier geht es zu den Schritt für Schritt Anleitungen:

Open Banking
PDF-Import
Manueller Import

Wir verstehen natürlich, dass wenn es um die persönlichen Finanzdaten geht die höchsten Standards an Datensicherheit gelten und haben daher unser Datenschutzkonzept hier ausführlich für Dich beschrieben.

Übrigens: Du kannst auch Deine Daten von Portfolio Performance in getquin einbinden. Dazu musst Du lediglich folgende Schritte durchführen:

  • Du klickst auf den Reiter “Datei” (oben links).
  • Du wählst “Exportieren”.
  • Dann musst Du lediglich die Depotumsätze auswählen und auf “Fertigstellen” klicken.
  • Es werden automatisch CSV Dateien gespeichert, welche Du über unseren PDF-Import per Drag-and-Drop in getquin hochladen kannst - Und das war’s auch schon.