Zurück
ETF-INVESTMENT

Unlimited Open-Banking für Alle!

Vielen Dank für Eure starke Unterstützung in den letzten Wochen! Wir sind unfassbar stolz, wie wir mit Eurer Hilfe unsere App immer weiter verbessern können und unsere Community wächst.

Wir freuen uns riesig über 10.000 Follower bei Instagram und haben als Dankeschön spannende Neuigkeiten für Euch!

Bis zum 31.03.2021 hast Du die Möglichkeit, beliebig viele Depots via Open-Banking-Technologie zu verbinden - völlig kostenlos & für immer!


Du hast bereits ein Depot mit getquin verbunden und willst nun auch Dein zweites und drittes im Dashboard angezeigt bekommen?

Ab sofort hast Du die Möglichkeit auch Deine weiteren Depots innerhalb weniger Sekunden via Open-Banking-Technologie zu verbinden! Bislang konntest Du nur eine Direktverbindung herstellen, damit Du aber den Überblick über alle Deine Depots erhältst, ermöglichen wir jetzt den automatischen Import beliebig vieler Depots per API-Schnittstelle.

Das Verbinden funktioniert wie Du es bereits von Deinem ersten Depot kennst: Klick einfach oben rechts auf “Portfolio verbinden / erstellen”, suche nach Deiner Bank und ruf die Bankdaten, geschützt durch die “finAPI”, ab.

Eine Verbindung via Open-Banking bietet den Vorteil, dass neue Transaktionen (Käufe & Verkäufe) einmal täglich aktualisiert werden - ganz automatisch. Das heißt, kaufst oder verkaufst Du ein Wertpapier, wird dies spätestens nach einem Tag in deinem getquin Dashboard sichtbar sein.

Ob Deine Bank Open-Banking unterstützt, kannst Du hier erfahren.

Zählt Dein Broker nicht dazu, hast Du trotzdem die Möglichkeit mehrere Depots in der getquin App zu verknüpfen. Dafür fügst Du Deine Transaktionen über den PDF Import hinzu. Alternativ kannst Du die Käufe und Verkäufe aus Deinem Zweitdepot auch manuell hinzufügen.

Wenn du noch Fragen oder Anregungen hast schreib uns gerne unter info@getquin.com und wir kümmern und gerne um Dein Anliegen.

Wir helfen Dir gerne!